• Service

  • Alle Materialien für Sitzwürfel, Sitzzylinder, Sitz- und Stuhlkissen

    Verwendetete Materialien bei Sitzwürfeln, Sitzzylindern und Puzzlewänden
    Verwendetete Materialien bei Sitz- und Stuhlkissen
    1. Der Grundkörper
    • Um bei Sitzwürfeln einer dauerelastischen Beanspruchung auch über Jahre standzuhalten (hohe Elastizität, geringe Materialermüdung), verwenden wir nur Schaumstoffgrundkörper mit hohem Raumgewicht. Beim sitzen äußert sich das durch gute Stauchfestigkeit und Rückverformbarkeit und gibt einen angenehmen Sitzkomfort.
      Der Gundkörper ist über Jahre Formstabil und wird in Deutschland produziert. Das grantiert einen umweltgerechten Produktionsprozess sowie kurze Lieferzeiten auch bei hohen Stückzahlen. Der Polyesterschaum ist gemäß Öko-Tex® Standard 100 hergestellt. Bei Bedarf fordern Sie bitte das Zertifikat an!

      Belastbarkeit
      Die Belastbarkeit unserer Sitzwürfel ist von der Grundkörper-Größe abhängig und bis maximal 130 kg ausgelegt.

      Standardgrößen Gewicht pro Würfel Max. Belastbarkeit
      30 x 30 x 30 cm 1 kg 80 kg
      40 x 40 x 40 cm 2 kg 110 kg
      45 x 45 x 45 cm 2,7 kg 120 kg
      50 x 50 x 50 cm 3,7 kg 130 kg

    2. Der Bezug
    • Das Grundmaterial der bedruckten Sitzwürfelbezüge ist aus 100 % Polyester und wird in Deutschland produziert. Der Polyesterstoff ist schadstofffrei hergestellt gemäß Öko-Tex® Standard 100 und B1-zertifiziert (schwer entflammbar) und bei 40°C waschbar.

      Das Öko-Tex Standard 100 Zertifikat für Wirkwaren aus 100 % Polyester zur Dekoration, in weiß mit flammhemmenden und druckverbessernden Ausrüstungen. hier

      Was bedeutet Öko-Tex® Standard 100?
      Der Öko-Tex® Standard 100 ist ein weltweit einheitliches Prüf- und Zertifizierungssystem für textile Roh-, Zwischen- und Endprodukte. Dieser schreibt umfassende Kriterien und strenge Grenzwerte für die Schadstoffprüfung von Textilien vor. Nur Textilien, die in sämtlichen, auch nicht textilen Bestandteilen die strengen Anforderungen erfüllen, dürfen mit dem begehrten Label "Textiles Vertrauen" ausgezeichnet werden. Die geforderten Kriterien gehen dabei teilweise weit über gesetzliche Bestimmungen hinaus und bieten somit ein hohes Maß an Sicherheit für den Verbraucher. Das Prüfungszertifikat für den von uns verwendeten Überzug wurde nach Öko-Tex® Standard 100, Produktklasse IV für Dekorationsmaterialien und Matratzen durchgeführt und hat ergeben, dass die derzeit geltenden humanökologischen Anforderungen des Standards erfüllt sind.
      CubeMaker® arbeitet nur mit Produktions-Unternehmen zusammen, die mindestens nach dem Öko-Tex® Standard 100 arbeiten und dieses auch durch Zertifikate nachweisen.

      Weitere Informationen zu dem Öko-Tex® Standard 100 finden Sie direkt bei www.oeko-tex.com

      DIN 4102-B1 zeritfiziert
      Der verwendete Polyesterstoff ist B1-zertifiziert nach DIN 4102-B1 (schwer entflammbar). Das hat den Vorteil, dass unsere Sitzwürfel, Sitzkissen und Puzzlewände auch in öffentlichen Bereichen eingesetzt werden, wo Brandschutznormen gefordert sind. Bei Bedarf fordern Sie das Brandschutzzertifikat an. hier

      Weitere Informationen zur Pflege: Pflegehinweise

    3. Die Farbe
    • Wir verwenden für die individuell bedruckten Sitzwürfelbezüge (inkl. EditionCubes) ausschließlich wasserbasierende Sublimationsfarben.
 Das garantiert einen geruchsneutralen Stoffdruck und ist umweltfreundlich.
      Durch eine Hitzefixierung sind die Farben nach dem Sublimationsprozess äußerst brillant, UV-stabil und waschbar.

      DIN EN 71-3
      Die wasserbasierenden Farben, die wir für das Bedrucken der Stoffe verwenden entsprechen der EN 71-3 Norm.
      Diese europäische Norm führt Grenzwerte der Bioverfügbarkeit von Giftstoffen in Kinderspielzeug auf. Dabei geht es vor allem darum, dass der Anteil an Schwermetallen in den Druckfarben einen bestimmten Grenzwert nicht überschreiten darf. Bei Bedarf fordern Sie das Zertifikat an.

    4. Verwendete Materialien für DesignCubes
    • Alle Materialien unserer Designwürfel sind ebenfalls gemäß Öko-Tex® Standard 100 hergestellt. Bitte entnehmen Sie weitere Informationen zu dem verwendeten Material der jeweiligen Produktinformation.

    4.1 Allgemeines zum Naturfilz
    • Naturfilz bzw. Wollfilz ist ein Naturprodukt. Als nachwachsender Rohstoff ist Wolle hautfreundlich, luftdurchlässig, elastisch, wärme- und kälteisolierend und durch seinen natürlichen Fettgehalt schmutzabweisend.

      Was bei der Pflege von Wollfilzen zu beachten ist
      Für die Reinigung des Überzuges von anhaftenden trocken Verschmutzungen, wie Staub, genügt ein Absaugen der Filzoberfläche. Bei Verschmutzungen durch feuchten Schmutz können eingetrocknete Flecken mit Seifenlauge und einer weichen Bürste sanft gesäubert werden. Die Restflüssigkeit ist mit einem trockenem Tuch aufzunehmen.

    5. Textilien+lotus
    • Die bedruckten Sitzkissenbezüge sind mit einer wasser- und schmutzabweisenden Spezialbeschichtung versiegelt. Dadurch besitzen die Sitzauflagen die Eigenschaft, dass das Wasser von der Oberfläche abperlt und nicht wie gewohnt in den Stoff eindringt (Textilien+lotus). Die spritzwassergeschützten Sitzauflagen sind somit im Außenbereich, wie auf Terrassen oder in Gärten, wo unverhofft ein kurzer Regenschauer die laufende Party unterbrechen kann, einsetzbar. Der bedruckte Bezug ist B1-zertifiziert (schwer entflammbar), leicht abnehmbar und bei 40 °C waschbar.

    6. Dauerelastischer und weicher Grundkörper als Grundlage für einen angenehmen Sitzkomfort
    • Damit die Sitzauflagen einer dauerelastischen Beanspruchung auch über Jahre standhalten, verwenden wir ausschließlich Schaumstoffgrundkörper mit hohem Raumgewicht aus der Möbelindustrie. Diese Schaumstoffe sind nicht nur weich und stabil, zusätzlich besitzen sie eine hohe Stauchfestigkeit. Beim Sitzen äußert sich das durch gute Elastizität (Rückverformbarkeit) und ergibt einen sehr angenehmen Sitzkomfort. Wir verwenden kein Polystyrol oder sonstige harte Grundkörper.

    7. Die Farbe
    • Wir verwenden für die individuell bedruckten Sitzkissen und Stuhlauflagen ausschließlich wasserbasierende Sublimationsfarben. Das garantiert einen geruchsneutralen Stoffdruck und ist umweltfreundlich. Durch eine Hitzefixierung sind die Farben nach dem Sublimationsprozess äußerst brillant, UV-stabil und waschbar. Die wasserbasierenden Farben entsprechen der EN 71-3 Norm (siehe Erklärung oben).

    8. Letzte Aktualisierung/ Stand
    • 11.04.2017
Top