• News

  • Themen: Produkt, Unternehmen, Technik

    CubeMaker druckt auf recyceltem Stoff

    von André Lehmann am 05.04.2017

    "Das Grundbestreben, umweltbewusst hochwertige Sitzmöbel zu produzieren, ist seit der Gründung von CubeMaker immer ein Anspruch gewesen" sagt Olaf Krause, einer der beiden Geschäftsführer der CubeMaker UG.
    "Neben dem Verwenden von wasserbasierenden Sublimationsfarben drucken wir auch auf Polyesterstoff, welcher aus 100 % recyceltem PET-Garn gewebt ist. Die Qualität des recycelten Stoffes weicht in keinster Weise von der bekannten Qualität unseres 210 g Polyesterstoffes ab. Die Farbbrillanz oder die Waschbarkeit des bedruckten Sitzwürfelstoffes ist genauso gegeben."

    Sitzwürfelbezüge aus 100 % recyceltem Polyestergarn in gewohnter Qualität
    CubeMaker bezieht den unbedruckten und B1-zertifizierten Stoff* (schwer entflammbar) von einem Hersteller aus Deutschland. Das Garn entspricht dem Öko-Tex® Standard 100.

    Allgemeines zum PET-Recycling
    Im Bereich der Stoffindustrie bietet das PET-Recycling wirtschaftliche und ökologische Vorteile.
    PET ist ein Kunststoff, der zur Familie der Polyester gehört und zu 100 Prozent aus Erdöl oder Erdgas besteht.
    Abfallreduzierung, Einsparung von CO²-Emission, reduzierte Energie- und Wasserverbräuche bei der Herstellung, eine gleichmäßig hohe Produktqualität sowie die Schaffung einer Wertschöpfungskette vom Abfall bis zu sortenreiner Wirkware unterstreichen das PET-Recycling für Garne und machen Sinn.

    *Die B1-Ausrüstung ist nicht wasch-permanent. Das Zertifikat ist nach dem Waschen nicht mehr gültig.
    Sitzquader 80x50x45cm für die Milford Tee Austria GmbHbedruckte Sitzwürfelbezüge aus 100 % recyceltem Polyestergarn
Top